"Ein sympathisches Traditionsgasthaus mit vorwiegend bodenständiger Küche, die aber zuweilen auch international inspiriert ist. Empfehlenswert ist das Wirtshausmenü."

Falstaff 2016 - 1 Gabel - 81 Punkte

 

"Die Speisekarte orientiert sich an saisonalen sowie regionalen Besonderheiten und sorgt somit auch für die gewünschte Abwechslung. Karamellisierter Ziegenkäse mit Spargelsalat, geschmorte Kalbsbackerln mit Erdäpfel-Grammel-Strudel und zum Schluss fruchtige Ananasravioli.."

Wirtshaushführer 2017

 

1/2